Bei diesem Dokument handelt es sich um eine Werbemitteilung.

Herausgeber, verantwortlich für die Inhalte bezogen auf die dargestellten Produkte:
Deutsche Asset Management International GmbH, 60612 Frankfurt am Main
Kontakt: dws.active@dws.de

Chefredaktion: Erik Schul
Redaktionsmanagement und konzeptionelle Beratung: JDB MEDIA GmbH
Mitarbeit an dieser Ausgabe: Jürgen Koch, Kathrin Mahr, Reimar Salzmann, Frank Breiting, Julia Hilgers, Anne-Katrin Muelder, Johannes Müller, Klaus-Dieter Müller
Grafische Gestaltung: JDB MEDIA GmbH
Lektorat: JDB MEDIA GmbH
Verlag: JDB MEDIA GmbH, Jens de Buhr
Ansprechpartner: Martin Hintze, Schanzenstr. 70, 20357 Hamburg
Druck: NEEF + STUMME premium printing GmbH & Co. KG, Schillerstr. 2, 29378 Wittingen
Erscheinungsort: Frankfurt am Main
Web-App und Digitalausgabe: squirrel GmbH & Co. KG, Hamburg

Bildquellen

Bradley Olson/EyeEm/Getty Images (S. 5, 24), bubaone/Digital Vision/Getty Images (S. 17), CAHKT/iStock/Getty Images (S. 38), Deutsche Asset Management International GmbH (Titel, S. 3, 4, 7, 8, 9, 10, 11, 12, 15, 17, 19, 20, 23, 27, 28, 30, 32, 33, 36, 39, 40, 43, 44, 46, 48, 50), Dieter Duneka (S. 26, 27, 28, 29), lukbar/iStock/Getty Images Plus (S. 17), Ozgur Donmaz/DigitalVision/Getty Images (S. 38), robbreece/RooM/Getty Images (S. 5, 38), Ryan McVay/DigitalVision/Getty Images (S. 35), Steve Mcsweeny/Moment Open/Getty Images (S. 38), Tina & Geir/Cultura/Getty Images (S. 38), Westend61/Getty Images (S. 38)

Besondere Hinweise

Inhalte, bezogen auf die dargestellten Fonds: In DWS active werden Fonds der Deutsche Asset Management Investment GmbH, der Deutsche Asset Management S.A. in Luxemburg und der RREEF Investment GmbH angesprochen, ohne dass jeweils ausdrücklich klargestellt
wird, ob es sich um einen Fonds der Deutsche Asset Management Investment GmbH, der Deutsche Asset Management S.A. oder der RREEF Investment GmbH handelt. Die Fonds grundbesitz global und grundbesitz europa sind von der RREEF Investment GmbH aufgelegte und von ihr verwaltete Sondervermögen i. S. des Investmentgesetzes bzw. des Kapital­anlagegesetzbuches (KAGB).

Wichtige Hinweise

Deutsche Asset Management (Deutsche AM) und DWS Investments sind die Markennamen für den Asset-Management-Geschäftsbereich der Deutsche Bank AG und deren Tochtergesellschaften. Die jeweils verantwortlichen rechtlichen Einheiten, die Kunden Produkte und Dienstleistungen von Deutsche Asset Management anbieten, werden in den entsprechenden Verträgen, Verkaufsunterlagen oder sonstigen Produktinformationen benannt. Die in diesem Dokument enthaltenen Angaben stellen keine Anlageberatung dar, sondern geben lediglich eine zusammenfassende Kurzdarstellung wesentlicher Merkmale des Fonds. Die vollständigen Angaben zum Fonds sind den wesentlichen Anlegerinformationen und dem Verkaufsprospekt, ergänzt durch den jeweiligen letzten geprüften Jahresbericht und den jeweiligen Halbjahresbericht, falls ein solcher jüngeren Datums als der letzte Jahresbericht vorliegt, zu entnehmen. Diese Unterlagen stellen die allein verbindliche Grundlage des Kaufs dar. Anleger können diese Dokumente und die jeweiligen zuletzt veröffentlichten Jahres- und Halbjahresberichte in deutscher Sprache und kostenlos bei Ihrem Berater, bei der Deutsche Asset Management Investment GmbH, Mainzer Landstraße 11-17, D 60329 Frankfurt am Main und, sofern es sich um Luxemburger Fonds handelt, bei der Deutsche Asset Management S.A., 2, Boulevard Konrad Adenauer, L-1115 Luxembourg erhalten sowie elektronisch unter www.dws.de herunterladen.

Alle Meinungsaussagen geben die aktuelle Einschätzung der Deutsche Asset
Management International GmbH wieder, die jederzeit ohne Ankündigung geändert werden kann.

Die Bruttowertentwicklung (BVI-Methode) berücksichtigt alle auf Fondsebene anfallenden Kosten (z. B. Verwaltungsvergütung), die Nettowertentwicklung zusätzlich den Ausgabeaufschlag; weitere Kosten können auf Anlegerebene anfallen (z. B. Depotkosten), die in der Darstellung nicht berücksichtigt werden. Wertentwicklungen der Vergangenheit sind kein verlässlicher Indikator für die künftige Wertentwicklung.
Nähere steuerliche Informationen enthält der Verkaufsprospekt.

Die ausgegebenen Anteile dieses Fonds dürfen nur in solchen Rechtsordnungen zum Kauf angeboten oder verkauft werden, in denen ein solches Angebot oder ein solcher Verkauf zulässig ist. So dürfen die Anteile dieses Fonds weder innerhalb der USA noch an oder für Rechnung von US-Staatsbürgern oder in den USA ansässigen US-Personen zum Kauf angeboten oder an diese verkauft werden. Dieses Dokument und die in ihm enthaltenen Informationen dürfen nicht in den USA verbreitet werden. Die Verbreitung und Veröffentlichung dieses Dokumentes sowie das Angebot oder ein Verkauf der Anteile können auch in anderen Rechtsordnungen Beschränkungen unterworfen sein.

Copyright © 2017 Morningstar Inc. Alle Rechte vorbehalten. Die hierin enthaltenen Informationen (1) sind für Morningstar und/oder ihre Inhalteanbieter urheberrechtlich geschützt; (2) dürfen nicht vervielfältigt oder verbreitet werden; und (3) deren Richtigkeit, Vollständigkeit oder Aktualität werden nicht garantiert. Weder Morningstar noch deren Inhalteanbieter sind verantwortlich für etwaige Schäden oder Verluste, die aus der Verwendung dieser Informationen entstehen.

Wertentwicklungen der Vergangenheit ermöglichen keine Prognose für die Zukunft.

Risikohinweise

Für Fonds der DWS-Risikoklasse 3 gilt: Der Fonds weist aufgrund seiner Zusammensetzung/der vom Fondsmanagement verwendeten Techniken eine erhöhte Volatilität auf, d. h., die Anteilpreise können auch innerhalb kurzer Zeiträume stärkeren Schwankungen nach unten oder nach oben unterworfen sein.

Für Fonds der DWS-Risikoklasse 4 gilt: Der Fonds weist aufgrund seiner Zusammensetzung/der vom Fondsmanagement verwendeten Techniken eine deutlich erhöhte Volatilität auf, d. h., die Anteilpreise können auch innerhalb kurzer Zeiträume erheblichen Schwankungen nach unten oder nach oben unterworfen sein. Der Fonds eignet sich daher nur für den erfahrenen Anleger, der mit den Chancen und Risiken volatiler Anlagen vertraut und zudem in der Lage ist, vorübergehend hohe Verluste hinzunehmen.

Weitere Fonds, die eine erhöhte Volatilität aufweisen, sind in Bezug auf die Volatilität den oben genannten Hinweisen zugeordnet. Diese Hinweise gelten daher entsprechend für diese Fonds. DWS active wurde redaktionell am 01.03.2017 abgeschlossen.

Datensicherheit & Datenschutz

Die Persönlichkeitsrechte unserer Kunden und Partner zu respektieren, ist für uns ein wesentlicher Grundsatz. Das Vertrauen, das Sie uns entgegenbringen, ist für uns Verpflichtung, mit Ihren Daten sorgsam umzugehen und alles zu tun, diese Daten vor Missbrauch zu schützen. Das gilt selbstverständlich auch für den Umgang mit Daten aus Ihrem Internetbesuch.

Sämtliche auf den Websites der Deutsche Asset Management International GmbH erhobenen persönlichen Daten werden ausschließlich zu Ihrer individuellen Betreuung gespeichert und verarbeitet. Die Deutsche Asset Management International GmbH sichert zu, dass Ihre Angaben entsprechend den geltenden datenschutzrechtlichen Bestimmungen vertraulich behandelt werden. Ihre Daten werden nicht an Dritte weitergegeben. Erteilte Einwilligungen können Sie jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen.

Die im Zusammenhang mit der Nutzung dieser Webseiten gewonnenen Daten (wie Nutzungsdauer, Zahl der Besuche, besuchte Seiten) werden nur in verdichteter und anonymisierter Form ausgewertet. Wenn Sie unsere Webseiten besuchen, speichern unsere Webserver standardmäßig den Namen Ihres Internet Service Providers, die Webseite, von der aus Sie zu uns gekommen sind, die Webseiten, die Sie bei uns besuchen sowie das Datum und die Dauer des Besuchs. Anhand dieser Informationen können wir die Präferenzen unserer Besucher erkennen und die Webseiten entsprechend optimal gestalten und weiterentwickeln.

Werbewiderspruchsrecht

Liebe Leser, wenn Sie künftig nicht mehr von uns über aktuelle Themen und Geschehnisse informiert werden möchten, können Sie der Verwendung Ihrer Daten für Werbezwecke durch uns widersprechen. Dies können Sie sowohl schriftlich (DWS active, Deutsche Asset Management International GmbH, 60612 Frankfurt am Main, oder per E-Mail: dws.active@dws.de) wie auch mündlich (Telefon 069/910-12371) tun.